zurück zur Startseite
Sie können Röhren nach dem
Namen (auch unvollständig) und
nach dem Typ suchen
Name
Typ

Neuzugänge

Rapp Instruments

 

PL 500
Leistungspentode
Heizung : indirekt; Uf = 28V; If = 0.3A;Ufk = 220V
Grenzdaten : Ua = 250V;Uas = 7kV;Pa = 12W
Ug2 = 250V;Pg2 = 4W;Ik = 250mA
Messdaten:  dynamisch
Ua = 75;Ug2 = 200V;Ug1 =-10V;Ias = 440A;Ig2s = 37mA
Betriebsdaten : Ub = 230V;Rg2 = 2.2kOhm
Ug1 =+1V;Ias = 320mA
Verwendung : gebräuchlichste Röhre für die Zeilenendstufe von Fernsehempfänger (S/W) mit Ablenkwinkel von 110°. Vorläufer war die PL 36 mit fast gleichen Daten
 1  g1  9  -   
 2  g1  10  a   
 3  k,g3      
 4  f      
 5  f      
 6  g2      
 7  g2      
 8  k,g3      
weitere Daten
auf dem Datenblatt
Magnoval Sockelbelegung